Motorradfahrer stürzte auf Brennerstraße und rutschte in Auto

Der 28-jährige Motorradfahrer zog sich bei dem Unfall am Freitagnachmittag schwere Verletzungen zu und musste in die Klinik gebracht werden.

  • Artikel

Mutters – Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am späten Freitagnachmittag auf der Brennerstraße bei Mutters.

Ein 28-jähriger Mann fuhr mit seinem Motorrad in Richtung Südosten. In einer Rechtskurve verlor der Biker die Kontrolle über sein Motorrad, stürzte und rutschte in ein entgegenkommendes Auto.

Der 28-Jährige musste schwer verletzt von der Rettung in die Klinik nach Innsbruck gebracht werden. Der Autofahrer blieb unverletzt. An beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden. (TT.com)


Schlagworte