27-Jähriger mit 142 km/h in Bichlbach gestoppt

  • Artikel

Bichlbach – Viel zu schnell war am Samstag ein 27-jähriger Deutscher im Gemeindegebiet von Bichlbach unterwegs. Das leistungsstarke Auto des Mannes hatte gegen 15.50 Uhr auf der Freilandstraße (L21) in der 70 km/h-Beschränkung 142 km/h auf dem Tacho. Dem 27-Jährigen wurde der Führerschein an Ort und Stelle vorläufig abgenommen. (TT.com)


Schlagworte