„Alarmstufe rot": Erderwärmung um 1,5 Grad bereits 2030 erreicht

Ein neuer Bericht des Weltklimarates vermittelt Hiobsbotschaften: Bereits gegen 2030 – und damit zehn Jahre früher als noch vor drei Jahren prognostiziert – wird sich die Erde um 1,5 Grad erwärmen. UNO-Generalsekretär Antonio Guterres rief die „Alarmstufe Rot" aus.

  • Artikel
  • Diskussion (5)

Allgemeine Posting-Regeln

Wer hier postet muss die allgemeinen Gesetze und Rechtsvorschriften einhalten.

Mehr lesen