Motorradfahrer bei Zusammenstoß mit Auto in Achenkirch schwer verletzt

  • Artikel

Achenkirch – Bei einem Verkehrsunfall in Achenkirch wurde am Mittwochnachmittag ein 22-jähriger Motorradfahrer schwer verletzt. Der Biker war kurz vor 15 Uhr auf der Achenseestraße in Richtung Süden unterwegs, als ein 75-Jähriger im Ortsgebiet mit seinem Pkw die Bundesstraße querte. Es kam zur Kollision. Der 22-Jährige wurde vom Notarzt erstversorgt und anschließend ins Bezirkskrankenhaus Schwaz eingeliefert. Der Autofahrer blieb unverletzt. An beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden. (TT.com)

"Ice Road": 50x2 Karten für den Premieretag gewinnen

TT-ePaper gratis ausprobieren, der Gratiszeitraum endet nach 4 Wochen automatisch.


Schlagworte