Plus

Skistar will Schultz-Verkauf vor Gericht durchsetzen

Bergbahn St. Johann: Skistar will Verkauf an Schultz gerichtlich durchsetzen und drohte mit Geldabzug, sollte der Deal platzen. Pletzer glaubt an Chance.

  • Artikel
  • Diskussion (2)
Das heftige Ringen um die Bergbahnen St. Johann geht in die nächste Runde.
© Ola Matsson

Von Max Strozzi

St. Johann – Der Mehrheitseigentümer der St. Johanner Bergbahnen, der schwedische Skigebietsbetreiber Skistar, will offenbar den vom Aufsichtsrat abgelehnten Verkauf seines 68 %-Anteils an die Schultz-Gruppe vor Gericht erzwingen, wie aus Unterlagen hervorgeht. Skistar hat bei Gericht beantragt, den Verkauf an Schultz nach einer Bestimmung im GmbH-Gesetz zu erlauben, bestätigt der Oberndorfer Bürgermeister Hans Schweigkofler auf TT-Anfrage.


Kommentieren


Schlagworte