Plus

Keine Hemmungen, um an Gründe und Wohnungen zu kommen

Ins Grundbuch schauen und Haus- und Wohnungsbesitzer anschreiben: Im Kampf um Wohnraum werden Immobilienentwickler in Tirol, speziell Innsbruck, immer offensiver.

  • Artikel
  • Diskussion (7)
Wo gibt es noch freie Fläche oder Wohnungen, die zum Verkauf stehen? Immo-Firmen werden bei der Suche immer dreister.
© iStock

Von Liane Pircher

Innsbruck – Dass ein Immobilienentwickler auf der Suche nach Grund und Boden einen Flugzettel als Postwurfsendung an Haushalte verschickt, ist nichts Neues. Dass Haus- und Wohnungsbesitzer – bevorzugt in Innsbruck und dem dazugehörigen Speckgürtel – aber direkt mit Name und Adresse im großen Stil kontaktiert werden, ist ein neues Phänomen.


Kommentieren


Schlagworte