Plus

Beste Freunde mit vier Hufen: Strobl freut sich auf Paralympics-Debüt

Im Alter von 13 Jahren wurde bei Valentina Strobl Multiple Sklerose diagnostiziert. Pferde halfen der inzwischen 21-jährigen Wildschönauerin in dieser schweren Zeit – nun geht es zu den Paralympics.

  • Artikel
  • Diskussion
Valentina Strobl freut sich auf ihre ersten Paralympischen Spiele in Tokio.
© gepa

Von Benjamin Kiechl

Wildschönau – Wenn Valentina Strobl von ihren Pferden „Bequia Simba“ und „Cypria“ spricht, gerät sie ins Schwärmen. „Bei ihnen vergesse ich alles rund um mich herum. Wenn es ein stressiger Tag war, komme ich zur Ruhe.“ Die 21-jährige Wildschönauerin wirkt bei diesen Worten ruhig und entspannt.


Kommentieren


Schlagworte