Berggespräche mit der Wirtschaftsministerin in Brixen

  • Artikel
  • Diskussion
Wirtschaftsministerin Margarete Schramböck informiert auf der Wiegalm in Brixen über aktuelle Themen.
© Wirtschaftsbund Kitzbühel

Brixen i. Th. – Rund 30 Unternehmer aus Kitzbühel und Kufstein trafen sich kürzlich auf der Wiegalm in Brixen zu einem Talk mit Wirtschaftsministerin Margarete Schramböck. Diskutiert wurde neben der Investitionsprämie hauptsächlich der Fachkräftemangel und die Attraktivierung des Wirtschaftsstandortes Österreich. „Unsere Unternehmerinnen und Unternehmer haben die Corona-Maßnahmen des vergangenen Jahres mit großer Verantwortung mitgetragen. Jetzt ist aber die Zeit zur Rückkehr in die Normalität und zur Eigenverantwortung“, sagt WB-Bezirksobmann Peter Seiwald. (TT)


Kommentieren


Schlagworte