Plus

Verein Health Pioneers: Start-ups bündeln in Alpbach ihre Kräfte

In Alpbach schließen sich an die 30 Unternehmen aus dem Gesundheitsbereich zum Verein Health Pioneers zusammen.

  • Artikel
  • Diskussion

Alpbach – Als Start-up in der digitalen Gesundheitsversorgung sei es schwer durchzustarten, erzählt Unternehmer Lukas Seper. Das liege an der Vielschichtigkeit des zu beackernden Feldes. „Von der Pflege bis zu Medizinprodukten gibt es eine riesige Bandbreite und dementsprechend viele Ansprechpartner.“ Im Rahmen des Forum Alpbach soll sich das ändern. 30 Unternehmer wollen die Kräfte bündeln und einen Verein gründen. Als Branchenverband soll der die Interessen aller Hersteller von Digital-Health-Anwendungen in Österreich auch gegenüber Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und Öffentlichkeit vertreten.


Kommentieren


Schlagworte