Plus

TT-Analyse: Spekuliert werden darf einzig über den Erfolg

  • Artikel
  • Diskussion
Manfred Mitterwachauer

Analyse

Von Manfred Mitterwachauer

Die Fronten schließen sich. Weil es auch nicht länger anders geht. Tirol hat nicht nur einen Transit- und einen Pflege-, sondern ebenso einen veritablen anhaltenden und sich konsequent zuspitzenden „Wohn-Notstand“. Umso konsequenter muss Schwarz-Grün an allen Stellrädern drehen, um sicherzustellen, dass auch künftigen Generationen das Grundrecht auf Wohnraum garantiert werden kann. Die Spekulation mit gefördertem Wohnraum ist nur eines davon.

Eines vorweg: Es ist nicht die große Masse, die es mit Sozialwohnungen auf den großen Reibach abgesehen hat. Die überwiegende Mehrheit, sofern sie sich hierzulande überhaupt gefördertes Eigentum leisten kann, ist froh, darin bis ins hohe Alter leben zu dürfen.


Kommentieren


Schlagworte