Smartphone-Absatz: Xiaomi verdrängt Apple vom zweiten Platz

Samsung bleibt im Ranking weiterhin unangefochten an der Spitze – trotz leichter Einbußen. Weltweit wurden im zweiten Quartal 328,8 Millionen Smartphones veräußert. Das sind ungefähr 11 Prozent mehr als im Vorjahr.

  • Artikel
  • Diskussion

Allgemeine Posting-Regeln

Wer hier postet muss die allgemeinen Gesetze und Rechtsvorschriften einhalten.

Mehr lesen