Motorsäge blieb in Baustamm hängen: Mann (39) in Assling schwer verletzt

  • Artikel

Assling – Bei Holzarbeiten ist am Donnerstagvormittag in Assling ein Mann (39) schwer verletzt worden. Die Motorsäge, mit der der 39-Jährige hantierte, war in einem Baustamm hängen geblieben. Dadurch kam der Slowake zu Sturz und zog sich schwere Verletzungen am linken Unterschenkel zu. Der Notarzthubschrauber flog ihn ins Lienzer Krankenhaus. (TT.com)

"Ice Road": 50x2 Karten für den Premieretag gewinnen

TT-ePaper gratis ausprobieren, der Gratiszeitraum endet nach 4 Wochen automatisch.


Schlagworte