Innsbruck

Auf Kreuzung mit Auto kollidiert: Biker (20) in Innsbruck schwer verletzt

Als ein 21-jähriger Autofahrer links abbiegen wollte, prallte er frontal gegen den 20-jährigen Biker im Gegenverkehr.

Innsbruck – Ein Auto und ein Motorrad sind am Freitagabend in der Innsbrucker Innenstadt aufeinandergeprallt. Wie die Polizei berichtet, wurde dabei ein 20-jähriger Biker schwer verletzt.

Zu dem Unfall kam es gegen 20.50 Uhr: Ein 21-jähriger Autolenker war auf der Fallmerayerstraße in Richtung Norden unterwegs. In die entgegengesetzte Richtung fuhr zeitgleich der 20-jährige Biker. Als der Autofahrer bei der Kreuzung mit der Anichstraße links abbog, kam es zur frontalen Kollision. Der Schwerverletzte wurde in in die Klinik Innsbruck eingeliefert. (TT.com)

Für Sie im Bezirk Innsbruck unterwegs:

Michael Domanig

Michael Domanig

+4350403 2561

Verena Langegger

Verena Langegger

+4350403 2162

Renate Perktold

Renate Perktold

+4350403 3302

Verwandte Themen