52-Jähriger bei Fahrradunfall in Walchsee schwer verletzt

  • Artikel

Walchsee – Bei einem Sturz mit seinem E-Bike in Walchsee ist am Samstagnachmittag ein 52-Jähriger schwer verletzt worden. Der Mann war kurz nach 16 Uhr auf der Gemeindestraße von der Gwirchtalm talwärts unterwegs, als ihm durch den Fahrtwind die Kappe vom Kopf zu wehen drohte. Der Deutsche griff danach, kam von der Fahrbahn ab, fuhr gegen ein Weideband und stürzte. Dabei zog er sich eine schwere Verletzung am Unterarm zu. Er wurde mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus Kufstein geflogen. (TT.com)


Schlagworte