E-Scooter prallte gegen Lkw: 32-Jähriger in Pfaffenhofen verletzt

  • Artikel

Pfaffenhofen – Beim Zusammenstoß mit einem Lkw wurde am Dienstagnachmittag in Pfaffenhofen ein 32-jähriger E-Scooter-Fahrer verletzt. Der Mann war gegen 13.30 Uhr auf der L11 im Ortsgebiet in Richtung Westen unterwegs, als er im Kolonnenverkehr nach links ausscherte. Er wurde von einem entgegenkommenden Lastwagen erfasst und erlitt Verletzungen unbestimmten Grades am linken Bein.

Der Mann wurde mit der Rettung in die Klinik nach Innsbruck eingeliefert. Der 55-jährige Lkw-Fahrer kam mit dem Schrecken davon. An beiden Fahrzeugen entstand leichter Sachschaden.

Laut Polizei hätte der 32-Jährige aufgrund der Leistung des E-Scooters eine Zulassung und einen Führerschein haben müssen – beides konnte er nicht vorweisen. (TT.com)


Schlagworte