Autofahrer schnitt Traktor in Oberhofen und fuhr davon: Zeugen gesucht

Die Lenkerin des Traktors erschrak, verriss das Lenkrad und geriet ins Schleudern – sie zog sich dabei leichte Verletzungen zu.

  • Artikel

Oberhofen im Inntal – Nach Zeugen eines Unfalls, der sich am Mittwoch in Oberhofen abgespielt hat, sucht aktuell die Polizei. Eine 50-Jährige war gegen 16.18 Uhr mit ihrem Traktor samt Anhänger auf der L11 von Flaurling in Richtung Oberhofen unterwegs. Hinter ihr fuhr ein weißer Kastenwagen – vermutlich Renault Kangoo mit Innsbruck-Land-Kennzeichen.

Als der Unbekannte das Gespannt überholte, war er – aufgrund eines entgegenkommenden Lkws, gezwungen, sich schnellstmöglich wieder einzuordnen. Dabei touchierte er den Vorderreifen des Traktors. Die 50-Jährige am Steuer erschrak, verriss das Lenkrad, geriet ins Schleudern und kam quer auf der Fahrbahn zum Stillstand. Während der Lkw-Lenker sofort anhielt, setzte der Lenker des Kastenwagens seine Fahrt fort.

Die Frau wurde bei den Unfall leicht verletzt, benötigte jedoch laut Polizei keine ärztliche Versorgung. Am Traktor entstand leichter Sachschaden, beim weißen Kastenwagen dürfte die Kollision Spuren an der Beifahrerseite hinterlassen haben. Hinweise bitte unter folgender Nummer an die Polizei Telfs: 059133 / 7126. (TT.com)


Schlagworte