Plus

TT-Leitartikel zu Parteifinanzen: Eine Frage der Glaubwürdigkeit

Die Grünen haben der ÖVP in den Koalitionsverhandlungen ein Bekenntnis zu mehr Kontrolle der Parteifinanzen abgerungen. Die Umsetzung der Vorsätze für eine saubere Politik stockt jedoch.

  • Artikel
  • Diskussion
Wolfgang Sablatnig

Leitartikel

Von Wolfgang Sablatnig

Es schien eine Königsidee zu sein: Als Sebastian Kurz sich 2017 anschickte, die ÖVP zu übernehmen, warb er um Spenden. Unternehmer wie KTM-Chef Stefan Pierer, der Bauindustrielle Klaus Ortner oder Kaufhaus-Erbin Heidi Horten unterstützten die Erzählung des Erlösers aus der Verkrustung der großen Koalition mit Hunderttausenden Euros – und landeten sehr zu ihrem Ärger in den Schlagzeilen und vor dem Ibiza-Untersuchungsausschuss. Dort saß auch Hans Peter Haselsteiner, der maßgeblichen finanziellen Anteil an Gründung und Großwerden der NEOS hatte.


Kommentieren


Schlagworte