Plus

Zank hält an: Schwarzes Schielen auf das Bundesstraßen-Mautgesetz

Der VP dürfte es ernst mit ihrer Ankündigung sein, mehr Mautmillionen von der Asfinag zurückzuholen. Gahr: „Alle Maßnahmen ausschöpfen.“

  • Artikel
  • Diskussion (4)
Der erweiterte ÖVP-Klub tagte bis gestern in Kufstein. Nach außen versuchte LH Günther Platter (links Mitte im Hintergrund) den Klimaschutz zu thematisieren, intern prägte die Wipptaler Verkehrslösung die Debatte.
© VP

Von Manfred Mitterwachauer

Kufstein, Innsbruck – Emotionaler wird in der Tiroler Volkspartei aktuell nur das Thema Wolf diskutiert. Gleich dahinter – so zumindest der Eindruck der Anwesenden bei der VP-Herbst-Klubklausur, die gestern in Kufstein zu Ende ging – rangiert das schwarze Problem-Dreieck Luegtunnel(Wipptal)/Verkehrsministerium/Asfinag.


Kommentieren


Schlagworte