Plus

TT-Leitartikel zum Schulstart: Für die Schule nichts gelernt

Bauchweh zum Schulbeginn: Es scheint so, als steuert man im Bildungsbereich auf eine längere (Un-)Sicherheitsphase zu.

  • Artikel
  • Diskussion
Marco Witting

Leitartikel

Von Marco Witting

Vieles wird sein wie immer. Übergroße Schultaschen. Aufgeregte Kinder. Noch nervösere Eltern. Hektisches Gemurmel und gleichzeitig die Wiedersehensfreude. Doch der erste Schultag beginnt morgen gleich mit Tests. Tests auf das Virus. Auch sonst wird vieles neu sein, was den Umgang mit der Pandemie im Schulalltag betrifft. Gar nicht neu dagegen ist, dass man als Beobachter durchaus das Gefühl hat, für das Bildungsministerium kommt der Schulstart völlig überraschend.


Kommentieren


Schlagworte