Plus

Blautlichtfilter-Brillen: Ein guter Durchblick bei digitalem Stress

Blaulichtfilter-Brillen sind derzeit voll im Trend. Sie sollen nicht nur vor Kopfschmerzen bei der vielen Computerarbeit schützen, sondern auch die Augen.

  • Artikel
  • Diskussion
Symbolbild.
© iStock

Von Manuel Lutz

Sofort nach dem Aufstehen geht es vor den Laptop, in der Pause wird am Smartphone getippt und abends zur Entspannung ein Film geschaut. Für viele sah der Alltag im Home-Office etwa so aus, müde Augen und Kopfschmerzen eine häufige Konsequenz. Schuld soll das Blaulicht von Bildschirmen und LED-Lampen sein.


Kommentieren


Schlagworte