17.500 Finisher beim Comeback des Vienna City Marathon

  • Artikel
  • Diskussion
Der VCM feierte sein Comeback.
© gepa

Wien – Bei den diversen Bewerben des Vienna City Marathons sind am Wochenende laut Ergebnislisten insgesamt rund 17.500 Finisher verzeichnet worden. Es hatte 26.000 Anmeldungen gegeben. Die meisten Zielankünfte gab es beim Halbmarathon am Sonntag mit über 7000 (4700 Männer/2400 Frauen). Die gesamte Marathon-Distanz beendeten etwas mehr als 3000 (2444 Männer/610 Frauen). Am Staffelmarathon nahmen 6200 teil. Am Samstag gab es bei den Rahmenbewerben rund 1000 Zielankünfte.

„Der Marathon ist zurück. Das ist die Botschaft des Tages“, betonte VCM-Veranstalter Wolfgang Konrad nach der Abwicklung des ersten großen Stadtmarathons in Europa seit Beginn der Pandemie. Im Frühjahr 2019, dem bis dato letzten VCM vor Corona, hatte es über 35.000 Finisher bzw. mehr als 40.000 Anmeldungen gegeben. (APA)


Kommentieren


Schlagworte