Plus

Streit um Eventzelt: Reither Vize Rehbichler droht mit Rücktritt

Ein fixes Eventzelt entzweit den Reither Bürgermeister Stefan Jöchl und seinen Stellvertreter Josef Rehbichler.

  • Artikel
  • Diskussion
Der Haussegen im Gemeindeamt Reith hängt schief.
© Angerer

Von Harald Angerer

Reith b. K. – Im Gemeindeamt in Reith hängt der Haussegen schief. Vizebürgermeister Josef Rehbichler (Liste Reith zuerst! Land – Wirtschaft – Arbeit – Familie, ÖVP) reicht es und er droht mit Rücktritt. Er sei mit einigen Vorgängen in der Gemeinde unzufrieden, gibt er sich auf Anfrage der Tiroler Tageszeitung etwas geheimnisvoll. Erst auf ein Eventzelt auf seinem Grundstück angesprochen wird er etwas konkreter.


Kommentieren


Schlagworte