Plus

TT-Analyse zu EU und Migration: Höchste Zeit für eine gemeinsame Strategie

Die EU ist bei einer gemeinsamen Migrationspolitik schwer säumig. Die Kopf-in-den-Sand-Taktik bringt die Mitgliedsstaaten freilich nicht weiter.

  • Artikel
  • Diskussion
Carmen Baumgartner-Pötz

Analyse

Von Carmen Baumgartner-Pötz

Ich habe Videos gesehen, da ertrinken Kinder im Mittelmeer. Warum schickst du denen nicht ein Boot?“ Da mussten sowohl Olaf Scholz (SPD) als auch Armin Laschet (CDU) erst einmal schlucken, als ihnen im Rahmen von „Late Night Berlin“ (Pro7) zwei redaktionell gebriefte Kinderreporter in einem bunten Tipi diese Frage stellten (die grüne Kanzlerkandidatin Annalena Baerbock ist nächste Woche dran). Denn wie erklärt man kindgerecht und ohne das Gesicht zu verlieren, dass die Politik für das Sterben im Mittelmeer keine Lösung findet?


Kommentieren


Schlagworte