Unfall vor Landecker Tunnel führte zu Komplettsperre

  • Artikel
Zu dem Unfall kam es bei der Anschlussstelle der A12 vor dem Landecker Tunnel.
© ZOOM.TIROL

Zams – Bei einer Kollision am Dienstagnachmittag vor dem Landecker Tunnel im Gemeindegebiet von Zams wurde ein 80-jähriger Autolenker unbestimmten Grades verletzt.

Der Unfall ereignete sich gegen 16 Uhr bei der Anschlussstelle der A12, als der Pensionist aus unbekannter Ursache auf die Gegenfahrbahn geriet und seitlich mit dem Auto einer 37-Jährigen kollidierte.

Beide Fahrzeuge wurden schwer beschädigt. Der verletzte Mann wurde ins Krankenhaus Zams eingeliefert, die Frau blieb unverletzt. Im Bereich der Unfallstelle war die Straße etwa 45 Minuten komplett bzw. eine Stunde einseitig gesperrt. (TT.com)


Schlagworte