Plus

Trio im Rennen um Grand Tirolia Hotel in Kitzbühel

Bekanntgabe des Betreibers für das Grand Tirolia in Kitz auf Zielgerade. Investor betont: kein Investorenmodell.

  • Artikel
  • Diskussion
Das Grand Tirolia Hotel in Kitzbühel (Archivfoto) soll nach dem Hilton-Absprung am 15. Dezember unter einem neuen Betreiber wieder öffnen.
© Gert Krautbauer

Kitzbühel – Wer wird das Kitzbüheler Grand Tirolia Hotel – dessen Umbau und Vergrößerung heuer gestartet wurde – künftig betreiben? Nach dem Absprung des bisherigen Betreibers Hilton – die TT berichtete – hatte die Investorengemeinschaft rund um den Niederösterreicher Othmar Seidl und der Industrieliegenschaftenverwaltung ILAG der Industriellenfamilie Turnauer die Bekanntgabe des neuen Betreibers für Mitte September angekündigt.


Kommentieren


Schlagworte