Radfahrerin bei Kollision mit Straßenbahn in Innsbruck verletzt

  • Artikel

Innsbruck – Beim Zusammenstoß mit einer Straßenbahn der Linie 5 ist am Mittwoch eine 82-Jährige verletzt worden. Die Einheimische verlor laut Polizei auf der Blasius-Hueber-Straße die Kontrolle über ihr Fahrrad und prallte gegen die Tram-Garnitur. Die Frau wurde unbestimmten Grades verletzt und nach medizinischer Erstversorgung mit der Rettung in die Klinik gebracht. Ein Alkotest verlief negativ. (TT.com)


Schlagworte