Armaturenbrett fiel auf Gaspedal: 31-Jährige von Schlepper überrollt

  • Artikel

Nikolsdorf – Bei einem Arbeitsunfall in Osttirol ist am Mittwochnachmittag eine 31-Jährige verletzt worden. Die Frau wurde bei dem Versuch, einen Aufkleber von der Front eines Elektroschleppers zu entfernen, von dem Fahrzeug überrollt. Laut Polizei saß die Einheimische vor dem Schlepper, während ihr 41-jähriger Kollege am Fahrzeug Reparaturarbeiten durchführte. Aus unbekannter Ursache fiel plötzlich das Armaturenbrett auf das Gaspedal und der Schlepper rollte nach vorne. Die 31-Jährige wurde im Bereich der beiden Unterschenkel von dem Zwei-Tonner überrollt.

Der Mann drückte sofort den "Not-Aus"-Knopf und setzte die Rettungskette in Gang. Die Verletzte wurde nach medizinischer Erstversorgung am Unfallort mit dem Notarzthubschrauber C7 ins Krankenhaus nach Villach geflogen. Wie es zu dem Unfall kommen konnte, ist derzeit Gegenstand von Ermittlungen. (TT.com)


Schlagworte