Gefahr eines starken Stromschlags: Präparierter Stecker in deutschem ICE

Ein Bahn-Mitarbeiter hat in einem ICE in Leipzig eine präparierte Steckdose in einem Zug entdeckt. Die Enden des Stecker waren so bearbeitet, dass eine bloße Berührung zu schweren Verletzungen geführt hätte.

  • Artikel
  • Diskussion

Allgemeine Posting-Regeln

Wer hier postet muss die allgemeinen Gesetze und Rechtsvorschriften einhalten.

Mehr lesen