Plus

Lufthansa legt Flugstrecke Innsbruck – Frankfurt auf Eis

Bus nach München statt Flug nach Frankfurt: Lufthansa stellt Frankfurt-Flüge ab Innsbruck im Winter ein. Statt AUA hätte Air Dolomiti fliegen sollen. Flughafenchef: „Schwierige Situation“.

  • Artikel
  • Diskussion (4)
Bis zum nächsten Frühjahr hebt von Innsbruck kein Flieger mehr nach Frankfurt ab.
© Böhm

Innsbruck – Rückschlag für den Innsbrucker Flughafen. Im kommenden Winter legt die Lufthansa die Flugverbindung zwischen Innsbruck und Frankfurt auf Eis, wie ein Sprecher des Konzerns gegenüber dem Onlineportal „aeroTelegraph“ bestätigt. Nach Ende des Sommerflugplans am 31. Oktober wird die Lufthansa die Verbindung Innsbruck – Frankfurt bis zum Frühjahr 2022 nicht mehr bedienen.


Kommentieren


Schlagworte