Plus

TT-Analyse vor OÖ-Wahl: ÖVP gewinnt und SPÖ stagniert trotz FPÖ-Minus

  • Artikel
  • Diskussion (1)
Der oberösterreichische LH Thomas Stelzer (ÖVP).
© BARBARA GINDL
Michael Sprenger

Analyse

Von Michael Sprenger

Oberösterreich kann längst als Kernland der ÖVP bezeichnet werden. Zumindest bei den Landtagswahlen. Nur einmal konnte die SPÖ knapp die ÖVP überholen, aber aufgrund der Wahlarithmetik doch nicht den Landeshauptmann stellen. Aber das liegt auch schon mehr als 50 Jahre zurück. Bei Nationalratswahlergebnissen war das anders. Da lag die SPÖ in Oberösterreich immer wieder – oft auch klar – vor der ÖVP.


Kommentieren


Schlagworte