Plus

Wohl keine Landeerlaubnis am Glungezer für René Benkos Hubschrauber

  • Artikel
  • Diskussion (7)
Am Glungezer plante Benko seinen Hubschrauber „zwischenzuparken“.
© Rita Falk / Tiroler Tageszeitung

Innsbruck – Dass Immobilieninvestor René Benko an fünf Tagen seinen Hubschrauber am Glungezer für Starts und Landungen parken möchte, wirbelt Staub auf. Die Außenlandungen sollen während der Sperre des Innsbrucker Flughafens am Parkplatz vor der Tulfer Hütte in 1335 Metern Seehöhe erfolgen.


Kommentieren


Schlagworte