Bericht: CIA wollte unter Trump Assange entführen und töten

Ausgegangen sollen die Planungen von Mike Pompeo, dem damaligen CIA-Chef und späteren US-Außenminister, sein. Pompeo sei vom Wunsch nach Vergeltung für das CIA-Datenleck, das von Wikileaks aufgedeckt worden war, beseelt gewesen, heißt es.

  • Artikel
  • Diskussion

Allgemeine Posting-Regeln

Wer hier postet muss die allgemeinen Gesetze und Rechtsvorschriften einhalten.

Mehr lesen