Balkon brannte in Mehrparteienhaus in Telfs

  • Artikel
Auf einem Balkon in Telfs brach am Freitag Feuer aus.
© Zeitungsfoto.at

Telfs – Am frühen Freitagnachmittag wurden die Feuerwehren Telfs und Pfaffenhofen zu einem Brand in einem Mehrparteienhaus gerufen. In Telfs hatte gegen 14.10 Uhr ein Balkon Feuer gefangen. Das gesamte Gebäude wurde sofort evakuiert. Der Brand konnte rasch gelöscht werden. Vier Balkone des Wohnhauses wurden beschädigt. In den Wohnungen ist kein Schaden entstanden. Personen kamen nicht zu Schaden. (TT.com)

3 x Thermomix® TM6 zu gewinnen

TT-ePaper gratis ausprobieren, der Gratiszeitraum endet nach 4 Wochen automatisch.


Schlagworte