Plus

Zirler Gemeinderat wechselt „auf die andere Seite“

Der bisherige Gemeindevorstand Josef Gspan wird neuer Zirler Finanzverwalter – und soll wieder für ruhigeres Fahrwasser sorgen.

  • Artikel
  • Diskussion
Für den neuen Finanzverwalter Josef Gspan (l.) wird nun die erste zentrale Aufgabe sein, gemeinsam mit BM Thomas Öfner (r.) ein Budget für 2022 vorzulegen.
© Domanig

Zirl – Am Donnerstagabend saß er noch für die Liste „Zukunft Zirl“ im Gemeinderat – gestern trat der bisherige Gemeindevorstand Josef Gspan seinen ersten Arbeitstag als neuer Finanzverwalter der Marktgemeinde Zirl an.

BM Thomas Öfner (Für Zirl) freut sich über eine „wichtige Personalentscheidung nach mehreren Monaten Vakanz in einer so sensiblen Abteilung“ – und bei, so könnte man ergänzen, nach wie vor recht angespannten Gemeindefinanzen. Gspans Vorgängerin war im April ausgeschieden.


Kommentieren


Schlagworte