Ins Rutschen geraten: 32-Jähriger in Kufstein mit Motorrad gestürzt

  • Artikel
  • Diskussion

Kufstein – Am Sonntagnachmittag, gegen 16 Uhr, verletzte sich ein 32-jähriger Bulgare bei einem Motorradunfall. Der Mann war auf der L37 Thierseestraße von Kufstein in Richtung Thiersee unterwegs, als er in einer Linkskurve ins Rutschen geriet.

Der 32-Jährige kam zu Sturz und verletzte sich dabei an der linken Körperseite unbestimmten Grades. Nach einer Erstversorgung durch die Rettung wurde der Verletzte in das BKH Kufstein gebracht. (TT.com)

150 x Jahres-Vignette 2022 zu gewinnen

TT-ePaper gratis ausprobieren, der Gratiszeitraum endet nach 4 Wochen automatisch.


Kommentieren


Schlagworte