Highlights und Tore im Video: Wackers Fohlen besiegten den SVI mit 3:1

In der 13. Runde der tt.com Regionalliga Tirol traf der FC Wacker II in Hatting auf den SVI. Und die Wacker-Fohlen setzten sich mit 3:1 durch. Bei uns könnt ihr euch die Tore, die Highlights und das Match im Re-Live noch einmal anschauen.

  • Artikel
  • Video
  • Diskussion
Die Rote Karte gegen SVI-Goalie Diyar Bakir war im Derby der Anfang vom Ende.
© Böhm

Von Tobias Waidhofer

Innsbruck – Felix Köchl, Merchas Doski, Robert Martic, und Rami Tekir. Der FC Wacker trat dem SVI im Innsbrucker Stadtderby, das kurioserweise nicht in der Stadt sondern im Hattinger Innstadion ausgetragen wurde, am Samstag mit erheblicher Profi-Verstärkung entgegen. Und dass dann der 16-jährige SVI-Goalie Diyar Bakir schon in der Anfangsphase die Notbremse zog und von David Kozomanovic ersetzt werden musste, machte die Aufgabe für das Schlusslicht auch nicht leichter.

Am Ende feierte der FC Wacker einen 3:1-Erfolg, wobei der SVI zwischenzetlich durchaus an die Schwarzgrünen herankam. „Wir haben das teilweise richtig gut gemacht, aber in Überzahl hat der Wacker seine Qualität gut ausgespielt“, wusste Trainer Martin Hofbauer. „Es war ein sehr kämpferisches Spiel, zum Glück haben wir am Ende gewonnen“, analysierte sein Gegenüber Masaki Morass. Unter den Torschützen war übrigens Rami Tekir. „Die Spielpraxis war wichtig für ihn“, betonte auch Morass.

📽️ Tore und Highlights I FC Wacker II gegen SVI 3:1

Schon am Vortag gewann Wörgl mit 7:0 in Fügen. Den fünften Auswärtsieg in Serie fuhren die Unterländer mit gleich sieben „Neuen“ in der Startformation ein. „Ich habe diesmal nach Trainingsleistungen aufgestellt.“ Offensichtlich die goldrichtige Entscheidung von Trainer Husic.

⚽ tt.com Regionalliga Tirol, 13. Runde

🟢 Freitag:

  • Schwaz – Reichenau 3:0 (0:0). Tore: P. Knoflach (56.), Kinzner (64., Elfmeter), M. Knoflach (75.).
  • Kufstein – Kitzbühel 1:2 (0:0). Tore: Bober (61.) bzw. Baur (47.), Zehentmayr (55.). Rot: Gavric (80., Kufstein).
  • Fügen – Wörgl 0:7 (0:1). Tore: Erb (4.), Jirka (55.), Vujanovic (60.), Slak (77., 78.), Bicer (81.), Kekez (91.).

🟢 Samstag:

  • FC Wacker II - SVI 3:1 (2:0). Tore: Bertaccini (29.), Tekir (34.), Nitta (91.); Tinzl (70.)

🟢 Sonntag:

  • WSG Tirol A. – Imst 0:8 (0:5). Tore: Peternell (8.), Jovljevic (12.), Stigger (28., 33., 75.), Prantl (44., 50., 71.)
  • Telfs – Hall 5:1 (2:0). Tore: Marvin Kranebitter (18.), Perstaller (20., 65.), Alak (53., Elfmeter), Patterer (78.) bzw. Sakamaki (89.)

📽️ Das Match im Re-Live I FC Wacker II gegen SVI

150 x Jahres-Vignette 2022 zu gewinnen

TT-ePaper gratis ausprobieren, der Gratiszeitraum endet nach 4 Wochen automatisch.


Kommentieren


Schlagworte