Plus

Ein Apfel für jeden Geschmack bei der Landesobstausstellung in Hall

Darf’s ein Champagner sein? Zu haben wäre auch Kronprinz Rudolf. Was nach einem Besuch im Schlaraffenland klingt, war so zu sehen bei der Landesobstausstellung in Hall.

  • Artikel
  • Diskussion
Bei der Landesobstausstellung im Barocken Stadtsaal in Hall in Tirol waren insgesamt 585 Fruchtproben ausgestellt. Neben den vielen Äpfeln, die den Hauptanteil ausmachten, waren auch Birnensorten, und Steinobst ausgestellt.
© Rita Falk

Von Rosa Karbon

Die vier Männer im hinteren Eck des edel geschmückten Raumes stehen wild diskutierend beisammen. Einer von ihnen beugt sich über die vielen Obstkisten vor ihnen und nimmt einen roten Apfel heraus, fühlt seine Oberflächenbeschaffenheit und riecht an der Schale. „Der ist sehr fettig“, erklärt er den übrigen dreien.


Kommentieren


Schlagworte