Steiner und Ritzer waren die Stärksten

  • Artikel
  • Diskussion (1)
Armin Ritzer und ...
© KSV Rum

Tirols Gewichtheber freuten sich auf eine Rückkehr vor ihre Fans – und dankten es bei den Tiroler Meisterschaften in Rum mit ansprechenden Leistungen. Einmal mehr überzeugte dabei Victoria Steiner, die mit 75 kg im Reißen und 97 kg im Stoßen die größten Lasten bei den Frauen zur Hochstrecke brachte. Sie kam damit auf 211,78 Punkte. Bei den Männern holte sich die Trophäe des stärksten Tirolers der Bad Häringer Armin Ritzer mit 311,2 Punkten (115 kg im Reißen, 140 kg im Stoßen). Der zeitgleich vergebene Landesliga-Titel ging mit 1324,5 Punkten an den KSV Rum 1 vor der SC Kroftlaggl Kirchbichl (1194,9) und der 1. AKI mit 1114,2 Punkten. (TT)

... Victoria Steiner holten sich Meistertitel.
© KSV Rum

Kommentieren


Schlagworte