TI und VC Tirol im Höhenflug

  • Artikel
  • Diskussion

Viertes Saisonspiel, vierter Sieg: Die Damen des VC Tirol setzten am Samstag ihre starke Serie in der Austrian Volleyball League (AVL) fort. Die Innsbruckerinnen setzten sich zuhause souverän mit 3:0 (14, 11, 17) gegen TSV Hartberg durch und behielten damit ihr weiße Weste. Der VC Tirol gewann damit in seinen ersten vier Spielen zwölf Sätze und musste derer nur zwei abgeben.

Ebenfalls ohne einen Satz abzugeben, entschied die TI-wellwasser-volley das Heimspiel gegen Union Bisamberg mit 3:0 (11, 21, 14) für sich. Damit hält das Team nach vier Spielen bei drei Siegen. Kommende Woche bekommt es die TI auswärts mit Sokol/Post zu tun – ebenfalls am Samstag gastiert der VC Tirol bei den Wildcats aus Klagenfurt. (rost)

150 x Jahres-Vignette 2022 zu gewinnen

TT-ePaper gratis ausprobieren, der Gratiszeitraum endet nach 4 Wochen automatisch.


Kommentieren


Schlagworte