Entgeltliche Einschaltung
Plus

Bezirksjägermeister Gruber: „Naturraum braucht Ruhezonen“

Landesjägermeister Anton Larcher (l.) gratuliert dem neuen Innsbrucker Bezirksjägermeister Franz Xaver Gruber (r.) zur gewonnenen Wahl.
© TJV

Franz X. Gruber ist neuer Innsbrucker Bezirksjägermeister. Der Ex-Vizebürgermeister spricht sich für mehr Rücksicht in Wildtier-Ruhezonen aus.

Innsbruck – Bei der Bezirksversammlung des Tiroler Jägerverbandes wurde Franz Xaver Gruber am vergangenen Freitag einstimmig zum neuen Bezirksjägermeister der Stadt Innsbruck gewählt. Er folgt damit Fiona Primus nach.

Verwandte Themen

Entgeltliche Einschaltung