Handball

Nach der „Hölle“ sind die Schwazer Handballer reif für die Insel

Richard Wöss (r.) verletzte sich im Europacup-Match gegen Famagusta und fällt nach einem Muskelfaserriss rund sechs Wochen aus.
© Foto TT/Rudy De Moor

Vor dem Europacup-Rückspiel in Zypern wartet auf Sparkasse Schwaz Handball Tirol heute (19.30 Uhr) der Liga-Gipfel gegen Tabellenführer Fivers.

Verwandte Themen