PLUS

Die jungen Wilden sorgen für neue Freeski-Dynamik

Auch bei den Olympischen Jugendspielen 2020 in China war Svancer nicht zu schlagen.
© imago

Mit Matej Svancer begrüßt das ÖSV-Freeski-Team ein Ausnahmetalent in seinen Reihen. Am Freitag feiert der 17-Jährige sein ÖSV-Debüt.

Von Tobias Waidhofer

Chur – Daniel Bacher und Matej Svancer sind Klassenkameraden im Skigymnasium Saalfelden. Daran ist so weit nichts Besonderes. Doch dass sowohl der 16-jährige Stubaier als auch der 17-jährige gebürtige Tscheche als Zukunftsversprechen im Freeski gelten, ist dann doch speziell. Das weiß man spätestens seit der Junioren-WM im Vorjahr, als Svancer sowohl im Big Air als auch im Slopestyle Gold gewann, Zweiter wurde dabei jeweils Bacher.

Aktion erforderlich

Ihr Gerät scheint nicht mit dem Internet verbunden zu sein. Bitte überprüfen Sie Ihre Internetverbindung und versuchen Sie dann erneut, die Seite zu laden.

Verwandte Themen