15 Kilo schwerer Silberschatz der Römer in Augsburg entdeckt

Über 5500 Münzen aus dem 1. und 2. Jahrhundert nach Christus wurden in einem alten Römerlager in Augsburg entdeckt, wo bereits Waffen, Werkzeuge, Schmuck und Geschirr gefunden wurden. Es ist der größte römische Silberschatz bisher in Deutschland.

  • Artikel
  • Video
  • Diskussion

Kommentieren


Schlagworte