Entgeltliche Einschaltung

„Nicht in der Lage": Austria Wien gab bei Bundesliga keine Lizenzunterlagen ab

Weil noch kein neuer Investor an Land gezogen werden konnte, hat die Wiener Austria der Bundesliga die geforderten Unterlagen nicht unterbreitet. Nun ist der Liga-Senat 5 am Zug. Welche Konsequenzen die Fristversäumnis für die Austria haben wird, ist noch völlig offen.

  • Artikel
  • Diskussion

Allgemeine Posting-Regeln

Wer hier postet muss die allgemeinen Gesetze und Rechtsvorschriften einhalten.

Mehr lesen

Entgeltliche Einschaltung