VW-Tagung in Alpbach mit Elon Musk als Überraschungsgast

  • Artikel
  • Diskussion
VW-Vorstandschef Herbert Diess (links) im Gespräch mit Tesla-Boss Elon Musk, der via Videoschaltung in Alpbach dabei war.
© VW/TVB Alpbachtal

Alpbach – Vor wenigen Tagen fand eine interne VW-Tagung mit 200 Top-Managern im Congress Centrum Alpbach statt. Als Überraschungsgast wurde Tesla-Chef Elon Musk per Video-Schaltung aufs Podium geholt. VW-Konzernchef Herbert Diess schwor die VW-Manager auf den Wettbewerb mit Tesla ein. Auf Twitter betonte er: „Mit einem neuen Mindset und einer Revolution in unserem Headquarter Wolfsburg können wir dem neuen Wettbewerb folgen“, so Diess.

Für Markus Kofler von Alpbachtal Tourismus war der Gastauftritt eine Bestätigung für bereits gesetzte Maßnahmen. „Bereits vor drei Jahren haben wir den damals aufsehenerregenden Tesla X angeschafft, um in Kombination mit VR-Videos Urlaubsstimmung in die Innenstädte zu bringen. Der Auftritt von Musk vor den VW-Führungskräften zeigt uns, dass wir eine vorausschauende Tourismusregion waren und sind“, so Kofler. Unter dem Titel „E-Marketing“ sollen die Marketingaktionen mit dem TVB-Tesla wieder gestartet werden. Das Fahrzeug diene als mobiler Messestand. Besucher sollen mit VR-Brillen einen virtuellen Rundgang durch die Tourismusregion machen. (TT)

3 x Futterkutter-Kochbuch zu gewinnen

TT-ePaper gratis ausprobieren, der Gratiszeitraum endet nach 4 Wochen automatisch.


Kommentieren


Schlagworte