Gedächtnisfeier zu Allerseelen am Bergisel

  • Artikel
  • Diskussion
LH Günther Platter und Militärkommandant Ingo Gstrein bei der Kranzniederlegung.
© Die Fotografen/Lair

Innsbruck – Traditionell am Allerseelentag findet die Gedächtnisfeier des Landes Tirol und des Militärkommandos Tirol statt. Mit militärischen Ehren wurde dabei auch gestern am Bergisel der Gefallenen beider Weltkriege, der verstorbenen Mitglieder der Landesregierung und des Landtages sowie der verstorbenen Bediensteten des Landes und des Bundesheeres gedacht. Nach der Feldmesse legten Landeshauptmann Günther Platter und Militärkommandant Brig. Ingo Gstrein als Zeichen der Erinnerung bei der Kaiserjägergedächtniskapelle Kränze nieder. (TT)


Kommentieren


Schlagworte