Plus

TVB-Wahl in Innsbruck: Junge Liste peilt Vorstandssitz an

Vier Listen rittern im „Innsbruck Tourismus“ um die Macht. Eine davon führt die 29-jährige Lisa Peer an. Sie steigt in der Gruppe 3 gegen TVB-Obmann-Vize Giner in den Ring.

  • Artikel
  • Diskussion
Lisa Peer fordert mit ihrer neuen Liste in der TVB-Wahl den amtierenden Obmann-Stellvertreter Georg Giner heraus.
© Wirtschaftskammer

Von Manfred Mitterwachauer

Innsbruck – Es kam wie prognostiziert: Vier Listen haben für die Wahl im Innsbruck Tourismus am 29. November beim Land fristgerecht eingereicht. Gewählt wird in der Vollversammlung in drei Stimmgruppen ein neuer Aufsichtsrat. Jede Gruppe kann vier Mitglieder entsenden. Diese wählen dann den neuen TVB-Vorstand, also Obmann und zwei Stellvertreter. Der amtierende Obmann Karl Gostner verlässt den TVB.


Kommentieren


Schlagworte