Tief „Peter" bringt über Nacht viel Regen und Schnee bis in die Täler

Wer am Donnerstag aufwacht, könnte sein „weißes Wunder" erleben. Schon Mittwochabend wird es in ganz Tirol sehr nass, auf den Starkregen folgt intensiver Schneefall. Bis auf 800 Meter herab wird es weiß. Die Asfinag mahnt Autofahrer daher, nicht ohne Winterausrüstung unterwegs zu sein. Zum Wochenende hin beruhigt sich die Lage allmählich wieder.

  • Artikel
  • Diskussion

Allgemeine Posting-Regeln

Wer hier postet muss die allgemeinen Gesetze und Rechtsvorschriften einhalten.

Mehr lesen