Plus

Testanfragen überfluten Zillertaler Apotheken

Die Teststraßen sind zu und die Apotheken für die nächsten Wochen komplett ausgebucht: Zillertalern fehlen die Testmöglichkeiten.

  • Artikel
  • Diskussion (6)

Zillertal – Die Verzweiflung, aber vor allem auch der Ärger bei vielen Zillertalern ist groß. „Ausgebucht“, „Nein, wir haben nichts mehr frei“ oder „Der nächste freie Termin ist in drei Wochen“ – das sind die Antworten, die man derzeit erhält, wenn man versucht, in einer Zillertaler Apotheke einen PCR-Test machen zu können. Von Mayrhofen über Ramsau, Zell am Ziller bis nach Stumm gibt es vier Apotheken, die Tests anbieten. Sie sind alle ausgebucht für die nächsten zwei bis drei Wochen.


Kommentieren


Schlagworte