Plus

„Hotspot Oberland gibt Rätsel auf“: Viele Covid-Patienten in Zams

Von der Klinik Innsbruck abgesehen betreut das KH Zams derzeit die meisten Covid-Patienten tirolweit. Experte Walter Hasibeder rätselt.

  • Artikel
  • Diskussion (8)
Das Zammer Krankenhaus St. Vinzenz verzeichnet einen Höchststand an Covid-Patienten: 18 Normal- und vier Intensivbetten sind belegt.
© Wenzel

Landeck, Zams, Imst – Im Corona-Ranking der Tiroler Spitäler wird das Krankenhaus St. Vinzenz nur noch von der Klinik Innsbruck übertroffen: Am Donnerstag befanden sich 22 Patienten in stationärer Behandlung in Zams. Vier davon mussten auf der Intensivstation betreut werden. Seit Tagen liegen die Nachbarbezirke Landeck und Imst – das Einzugsgebiet des St.-Vinzenz-Spitals – im Spitzenfeld des Infektionsgeschehens in Tirol, wie die offiziellen Zahlen belegen.


Kommentieren


Schlagworte